Bitte beachten:

Casa Amore

Das Casa Amore nimmt die Präsentation der Damen und ihrer sexuellen Leistungen im Internet und vor Ort ausschließlich im Auftrag, im Namen und auf Rechnung der Damen wahr.

Die Preise für erotische Dienstleistungen auf der Homepage und im Unternehmen sind lediglich empfohlene Richtpreise, auf die sich die Damen selbst verständigt haben. Verhandlungen und Vereinbarungen werden ausschließlich mit den Damen selbst getroffen.

Vertragspartner für sexuelle Dienstleistungen ist immer und ausschließlich die Dame Ihrer Wahl. Die Dame ist auch Ihre ausschließliche Ansprechpartnerin im Fall von Reklamationen. Hierfür sind wir nicht verantwortlich.

Die Damen unterliegen, nach besten Wissen & Gewissen, keiner Fremdbestimmung oder Zwang durch Dritte, dennoch ist jeder Gast verpflichtet andere Erkenntnisse anzuzeigen und bekannt zu geben.

IMG_6566-2

enter5

 

  • ProstSchG

    Ab dem 01.07.2017 gilt das Prostitutionsschutzgesetzt (ProstSchG). Folgende Punkte sind hierbei zu beachten: 

    Kondompflicht: Die Freier haben sich an ein striktes Kondomgebot zu halten, egal ob der Verkehr vaginal, oral oder anal vollzogen wird.

    Selbstbestimmung der Prostituierten: Es darf keine erkennbare Fremdbestimmung oder Zwangslage der volljährigen Prostituierten durch Dritte vorliegen. Mehr erfahren kannst Du unter folgendem Link